H-Boot wird am DSC gekrant.

Durch den fleißigen Einsatz der H-Boot Crew konnten wir unser Flaggschiff “Kunissa” kurz nach Ostern wieder wassern. Mit frischem Unterwasseranstrich absolvierten wir erfolgreich die Probefahrt in den Sonnenuntergang. Jetzt liegt das H-Boot an der Boje, einsatzbereit für eine frischen Ammersee-Brise. Wer noch nicht zur Crew gehört und Interesse am Yachtsegeln hat, ist eingeladen sich zu einer Einweisungsfahrt bei Sebastian Graf zu melden. Eine schöne Saison allen Seglern!