MTV Diessen - Segeln & Surfen

Segeln am Ammersee

Autor: Max (Seite 1 von 2)

Diessner Teller 2018

Am 2. Juni 2018 veranstaltet der MTV Diessen den bekannten Diessner Teller. Die Regatta ist auch die 4. Ammersee Yardstick Regatta im Revier. Gesegelt wird ein Viereck zwischen St. Alban, Bierdorf, Wartaweil und Aidenried, alle Bojen werden Steuerbord gerundet.

Weitere Informationen finden sich hier in der Ausschreibung  und hier in der Meldung. Es kann auch bei raceoffice gemeldet werden. Die Steuermannsbesprechung ist am Samstag, den 02. Juni 2018 um 10:00 Uhr am MTV-Liegeplatz in Diessen.

Ansegeln

Am 01. Mai segelten über 30 Schiffe dem Wiking von 12-13 Uhr hinterher. Unser Sportwart Eyke Reymers nahm mit unserem H-Boot teil.

Winterspaziergang, Arbeitsdienste & Frühjahrsversammlung

Update: Arbeitsdienst wird aufgrund des Wetters auf Samstag, den 24. März verschoben.

 

Trotz der Winterpause, hier ein paar wichtige Neuigkeiten!

 

Winterspaziergang

am kommenden Samstag den 03.03.2017 wollen wir wieder unseren Winterspaziergang machen. Wir treffen uns dazu um 15:30 am Segelplatz.

Ab 17 Uhr werden wir bei Michi² einige Plätze reservieren.
Wer möchte, kann gerne noch auf eine kleine Brotzeit mitkommen.

 

Arbeitsdienste

Am 10. und 17.03.18 finden unsere Frühjahrs-Arbeitsdienste statt. Wir treffen uns jeweils um 10.00 Uhr am Kammerl.

Beim ersten Arbeitsdienst geht es mit tatkräftiger Hilfe unserer Jugend vorwiegend darum die Vereinsboote wieder auf den Platz zu schaffen, während wir beim zweiten Dienst Platz und Kammerl auf Vordermann bringen möchten.

Bitte denkt daran geleisteten Stunden in die ausliegende Liste im Kammerl einzutragen! Nur dort eingetragene Dienste werden angerechnet.

 

Frühjahrsversammlung

Unser Frühjahrsversammlung findet am 13.04.2018 um 20 Uhr in der Vereinsgaststätte Veranda statt.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

 

Der Frühling ist nah! 😉

 

 

 

Wintersporttag 2018

Catamarantraining am Gardasee

Einige Impressionen von Mike am Gardasee.

Fischessen der MTV-Segler

Das traditionelle Fischessen der MTV Segler findet am 14.02.2018 im Wirtshaus Michi2 (http://www.michihochzwei.de/) in Dießen, Mühlstraße 18 ab 19.00 Uhr statt. Hier findet ihr die Karte.

Bitte meldet Euch direkt bei Michael und Michaela bis 12.02. unter Tel. 08807/2065460 oder per Email post@michihochzwei.de an.

MTV Jugend beim Schlittenfahren

Unsere Jugend ist auch im Winter aktiv. Am 13.01.2018 fuhren 3 Trainer mit 11 Jugendlichen in Christlum zum Schlittenfahren.

Stammtisch im Winter

Die Stammtische Januar, Februar und März finden wegen Betriebsurlaubs unseres Vereinslokals Veranda in der Gaststätte Michi2 statt (http://www.michihochzwei.de/).

Ab April sind wir wieder in der Veranda (http://veranda-diessen.de/).

Sonderkondition bei Suncharter für Mitglieder der Segelsparte des MTVD

Wer von uns Seglern träumt nicht mal davon mit Freunden oder der Familie mit einer Segelyacht blaue Lagunen und unberührte Küstenstreifen zu erkunden…

…kaum gefragt und sofort für euch erledigt!

Ab sofort erhält jedes Mitglied der Segelsparte des MTVD 15% Rabatt auf die Chartergebühr für Segelyachten von Suncharter.
Frühbucherrabatte (i.d.R. 10%) werden natürlich angerechnet. Das heisst es bleibt bei max. 15%. Fair enough!

Suncharter ist ein alteingessenes deutsches Unternehmen mit Sitz in Wolfrathshausen und eigenen Segelyacht-Basen in diversen Marinas am Mittelmeer (Italien, Balearen, Griechenland, Kroatien etc.)
Vertrag in deutscher Sprache und nach deutschem Recht! Also wenn mal was passiert, dann ist der Gerichtsstand in München.

Legitimation für den Rabatt erfolgt über Mitgliedsnachweis. Bitte bei der Buchung angeben, dass ihr Mitglieder der MTVD – Segelsparte seid und fertig.

Bei Rückfragen bitte im Vorstand auf Mike zugehen.

Weitere Details unter www.suncharter.de

Happy booking und viel Spass

MTV-Segeljahr 2017

 

Liebe Segler, leider ist die Segelsaison auch dieses Jahr wieder viel zu schnell vorübergegangen.
2017 war ein tolles, ereignisreiches und zudem auch ein ungewöhnliches Jahr für die MTV-Sparte Segeln.

 

Jugend
Dass unsere Jugendarbeit durchaus solide ist, wussten wir und der gute Zuspruch bei den Jugendlichen, der uns immer wieder vor die Herausforderung stellt alle unterzubringen, machte das schon in den vergangenen Jahren deutlich.

 

Ungewöhnlich war dieses Jahr, dass unsere Jugendlichen zum ersten Mal nationale und internationale Titel erringen konnten.

Felix Krause wurde im Contender, der akrobatischen Einhand-Jolle, Deutscher Jugend Meister am Walchensee.

 

Wer Interesse an dem Können von Felix beim Contender Segeln hat, kann es sich gerne in diesem Video anschauen. Für Tipps und Tricks steht Felix  natürlich engagiert zur Verfügung.

Tim Wechsler und Benedikt Nagel konnten in  Scarlino, Italien, den U26 Weltmeister Titel in der Flying Dutchmann Klasse für uns gewinnen und somit an den Ammersee holen.

Ein großartiger Erfolg für unsere Jungs.

Sie haben dieses Jahr auch ein Video für die FD Klasse gedreht, das deutlich zeigt, wieviel Spaß man mit einer Zweimannjolle auf dem Ammersee haben kann.

 

Da Felix und Tim sich auch als Trainer der MTV-Jugend engagieren, sind wir davon überzeugt  auch in Zukunft das hohe Niveau zu halten.

 

Durch die Anschaffung eines weiteren Motorbootes für das Jugendtraining, können wir jetzt auch bei mehr als 3-4 Bft und Welle gewährleisten, den schnellen Youngsters hinterherfahren zu können.

 

Die tollen Erfolge der Jugend wären nicht ohne die Zusammenarbeit mit unseren Partnervereinen, dem Dießner Segel Club (DSC) und der Segelgemeinschaft Augsburg (SGA) möglich gewesen.
Zusammen wurden gemeinsame Trainings am Ammer- und Gardasee sowie Jugendwochen organisiert, was allen Beteiligten viel Freude bereitete.
Der MTV bedankt sich für die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, wir freuen uns schon auf die kommende Saison mit Euch!

Ein paar Eindrücke haben wir hier zusammengestellt.

DSC Jugendwoche mit MTV-Beteiligung

 

Max und Felix (DSC Jugendwoche)

 

Tim trainiert die Laser Gruppe – DSC / MTV Herbst Jugendtraining auf dem Gardasee

Tobias auf der Kreuz – DSC / MTV Herbst Jugendtraining auf dem Gardasee

 

Gemütlich zusammensitzen, kann die Ammersee-Jugend aber auch. – Lay Day bei der FD Weltmeisterschaft in Scarlino, Italien. Die  HSC, SGA und MTV Teilnehmer.

 

Herzlichen Dank an unsere Jugendbetreuer und Trainer, ohne die der Jugendbetrieb nicht möglich ist.

  • Heribert Bauer
  • Birgit Mayer
  • Claudia Schmidt
  • Lars Polap
  • Max Ulreich
  • Tim Wechsler
  • Felix Krause

 

 

Regatten / Vereinsmeister

Unser Dießener Teller war mit 35 gemeldeten Booten und zum ersten mal als Ammersee-Yardstick Regatta, die am – nach Meldungen – am zweitbesten besuchte Yardstick Regatta am See (nach der 24h Regatta des SCLL). Eine tolle Regatta, die wir natürlich auch kommendes Jahr wieder durchführen werden. Danke an unseren Sportwart Eyke Reymers für die sehr gute Organisation!

 

Für die MTV Vereinsmeisterschaft konnten dieses Jahr leider nur 2 Regatten gewertet werden, da die sonst so beliebten Regatten des SCR dieses Jahr ersatzlos ausgefallen sind.
Vereinsmeister wurden mit Sebastian Sieber (Gesamt und Kielboot) und Tim Wechsler (Jolle) wieder zwei unserer jungen Wilden.
Ein Glück, dass Renate Eckerlein als beste Vorschoterin, bereits zum zweiten Mal in Folge, die Fahne für die erfahrenen Segler hochgehalten hat!

Bei der 24h Regatta konnte Thomas Grimm mit seiner MTV Crew (Peter Geist / Alexander Wechsler) den ersten Platz in der H-Boot Klasse auch dieses Jahr wieder verteidigen.
Die 24h Stunden waren dieses Jahr mit viel Regen und Windstärken bis 7Bft für den Ammersee sehr anspruchsvoll. Ca. 200 km gesegelte Strecke legt man auf dem sonst eher ruhigen See in dieser Zeit selten zurück.
 

Vereinsboote

Die vereinseigenen Kielboote, Trias und H-Boot, waren Dank Peter Geist und Jörg Knöfler in Topform und wurden erfreulicherweise auch sehr gut von den Mitgliedern angenommen. Wie immer war es der Familie Ulreich zu verdanken, dass die Buchungen und Termine einwandfrei aufeinander abgestimmt waren. Herzlichen Dank an alle Kümmerer und die eifrigen Kielboot Segler.


Peter und Helfer beim Frühjahrsputz.
Wir hoffen Ihr greift auch nächstes Jahr wieder ein paar Yardstick Regatten an!

 

Platz und Segelkammerl

Unser Platz mit Slipanlage sowie unser Kammerl als Werkstatt, Lager, Schulungsraum und Zufluchtsstätte bei schlechten Wetter, haben auch dieses Jahr unser Platzwart Hermann Schmidt, die Sachverwalter Heribert Bauer und Herbert Giggenbach sowie viele Helfer aus dem Verein bei Arbeitsdiensten oder einfach so, während des Jahres, prima in Schuss gehalten.
Wir danken es Euch allen herzlich!

Zudem waren Herbert und Heribert immer als sehr nette und kompetente Ansprechpartner mit Tipps und Tricks zur Stelle, wenn es um Reparaturen und Optimierungen an den Booten ging.
Ohne Euch wären wir echt aufgeschmissen!
 

Ausblick 2018

Im neuen Jahr wollen wir natürlich die bewährten Dinge, wie z.B. unseren Dießner Teller, wie  gewohnt weiterführen.

Wir haben aber auch einige neue Projekte vor!
So möchten wir die Vereinsmeisterschaft wieder als einzelne Regatta mit anschließenden Sommerfest abhalten. Wir glauben, ein zentrales Ereignis bringt alle Vereinsmitglieder näher zusammen und wird allen viel Spaß machen.

 

Zudem werden wir vom 09.-10.06.2018, zum ersten Mal in der MTV Vereinsgeschichte, eine Klassenregatta ausrichten. Das wird eine großartige Sache und wir freuen uns sehr auf die Segler der Contender Klasse!

 

Wem in der Zwischenzeit das Segeln fehlt, der kann zum Fachsimplen gerne zum Stammtisch in die Veranda kommen.

Mit Entenessen und Winterspaziergang stehen ja auch noch zwei Winter-Events der Sparte Segeln aus.

 

Ansonsten, sehen wir uns spätestens im Frühjahr am oder auf dem See!

 

 

Eure Spartenleitung

Ältere Beiträge